Hallo, ich bin Nora.

 

Den Laden habe ich im September 2013 eröffnet und mir damit einen Traum verwirklicht.

Als Mutter suchte ich nach Kinderkleidung, die meine Kinder bedenkenlos tragen können, ohne Ausschlag zu bekommen oder viele andere blöde Hautreaktionen (habt ihr Euch mal damit beschäftigt, wieviel Chemie in Kleidung steckt? Ich schon !)

Ökologische Alternativen mussten her, so war ich oft in Second Hand Läden, auf Flohmärkten und musste trotzdem noch den einen oder anderen Laden durchkämmen. Ein Laden der beides hat - gut sortierten Second Hand und Neuware, das wärs!

 

So entstand die Idee von Snugata. Und mit ein wenig Glück, Mut, der Unterstützung meiner Familie und Freunden, ist aus der Idee Realität geworden.

 

 



SCHNUGATA, SCHNURRGATA… NEIN: SNUGATA!
Erinnert sich jemand an die Tante Snugata, eine Seenadel aus der märchenhaften Unterwasserwelt des Sandmännchens? Mir ist die Figur all die Jahre im Kopf geblieben und so erweise ich der Seenadel die Ehre, meinen Laden nach ihr zu benennen.

 

Das Logo hätte auch gern eine Seenadel oder Seepferd werden können, aber da ist die Sache mit den Urheberrechten...

 

                                                                                  Außerdem lieben wir doch alle Katzen, oder?