second hand

Wir finden es toll, dass Du Deine gut erhaltene, gebrauchte Kinderkleidung bei uns verkaufen möchtest! Nicht nur, weil es die ökologischste Art und Weise ist, mit Anziehsachen umzugehen, sondern auch, weil es ganz sicher jemanden geben wird, der sich total darüber freut.



Es gibt nur ein paar Dinge zu beachten:

  • Wir nehmen Deine Sachen in Kommission, das heißt, nur bei Verkauf erfolgt eine Auszahlung von 50 Prozent des ausgemachten Preises.
  • Die Ware wird nach Saison und Lager-Kapazität von uns ausgewählt.
  • Wir nehmen nur Kleidung an, die Du auch Deinen Kindern anziehen würdest, ohne Löcher, Beschädigungen und Flecken.
  • Je ordentlicher die Kleidungsstücke sind, umso schneller verkaufen sie sich. Dazu müssen sie frisch gewaschen sein und alle Knöpfe verschlossen.
  • Abgesehen davon, dass wir am liebsten Bioprodukte verkaufen, nehmen wir Kleidung nur nach ökologischen und sozialen Gesichtspunkten ausgewählter Marken an – kein Esprit, S. Oliver, Kanz oder Kik & Co.

  • Wir verpflichten uns, die angenommene Ware mindestens sechs Wochen zum Verkauf anzubieten. Meistens bleibt sie bis zum Ende der Saison.

  • Nicht verkaufte Ware sortieren wir aus und Du bekommst einen Anruf zur Abholung. Wird sie nicht innerhalb von vier Wochen abgeholt, spenden wir sie.

  • Am Besten kommst Du in der Mittagszeit zwischen 12 und 14 Uhr oder nach telefonischer Absprache vorbei.